Versand

Lieferzeit

Der Versand der bestellten Artikel erfolgt im Moment innerhalb von 8-10 Werktagen, es sei denn wir weisen auf der jeweiligen Produktseite ausdrücklich auf andere Lieferzeiten hin. Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per PayPal oder Vorkasse nach Zahlungseingang bzw. bei Nachnahme am Tag nach Vertragsschluss und endet am darauf folgenden 3. Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Versandkosten

Unsere Versandkosten werden aus Größe und Gewicht Ihrer Bestellung berechnet. Daher fallen auch für unterschiedliche Produkte unterschiedliche Versandkosten an, welche Ihnen angezeigt werden, sobald Sie die ausgewählten Produkte in den Warenkorb gelegt haben.

Wir verschicken Ihre Bestellung zu den nachfolgend aufgeführten Versandkosten:

versandkostenfrei ab 75,00 EUR (Ausnahme: Bestellungen per Nachnahme)

Versanddienst Deutschland Österreich
Deutsche Post 2,60 7,00
DHL 4,90 11,90
Hermes 4,90 11,90

Hinweis: wir liefern nach Deutschland und Österreich

Rückerstattung und Transportschäden

Trotz aller Sorgfalt kann es bei der Lieferung zu Transportschäden kommen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen selbstverständlich die beschädigten Artikel kostenlos. Um einen reibungslosen Ablauf der Erstattung gewährleisten zu können, bitten wir Sie, folgendes dringend zu beachten:

  1. Bitte unterscheiden Sie zunächst zwischen einem offenen Schaden (Verpackung beschädigt) und einem verdeckten Schaden (Verpackung einwandfrei / Inhalt beschädigt).

  2. Ist die Verpackung offensichtlich von außen beschädigt, so verweigern Sie bitte die Annahme oder falls die Ware dringend benötigt wird, lassen Sie sich die Beschädigung schriftlich mit Datum und Uhrzeit durch den Zusteller bestätigen. Bitte nehmen Sie sich in diesem Fall jedoch die Zeit und kontrollieren im Beisein des Zustellers die Sendung. Fehlmengen lassen Sie sich bitte ebenfalls quittieren.

  3. Den Schaden Ihrer Zusteller-Filiale unverzüglich melden (spätestens jedoch innerhalb von 7 Kalendertagen bei verdeckten Schäden). Die Zusteller nehmen von uns als Versender keine Schadensmeldung an.

  4. Niederschrift verlangen (ohne dieses Dokument ist eine Schadenregulierung nicht möglich) und uns bitte eine Kopie der Schadensmeldung zukommen lassen.

  5. Ware im Originalkarton zur Abholung bereitstellen.

  6. In allen Fällen sind die Waren und Verpackungen in dem Zustand zu belassen, in dem sie sich bei der Entdeckung des Schadens befinden.

  7. Wird die Ware ohne vorherige Begutachtung durch den jeweiligen Zusteller an uns zurückgesandt, so verfällt der Schadensanspruch.Bitte informieren Sie uns umgehend über einen vorliegenden Transportschaden. Wir leiten dann die Abholung der beschädigten Ware sowie die Ersatzlieferung in die Wege. Sollten Sie Ware zurücksenden wollen, informieren Sie uns bitte vorher per E-Mail.